Das allgemeine Zivilrecht umfasst sämtliche vertraglichen und nichtvertraglichen Beziehungen zwischen Privatpersonen und Unternehmen. Hierzu gehören insbesondere das allgemeine Vertragsrecht, die besonderen Schuldverhältnisse wie Kauf-, Miete-, Darlehen-, Dienst-, Reise- und Werkvertrag, das Bereicherungsrecht, das Sachenrecht und das Recht der unerlaubten Handlungen.

Fragestellungen z.B. des Gewährleistungsrechts, des Schadenersatzrechts und des Forderungseinzugs sind hier ebenso zu verorten wie sachenrechtliche Ansprüche z.B. auf Herausgabe oder Unterlassung.

Die meisten an mich herangetragenen rechtlichen Problemstellungen sind im Allgemeinen Zivilrecht zu verorten.

Call Now Button